Bratapfel-Tiramisu alla Mama

Wie jedes Jahr, gibt es bei uns am Weihnachtsabend immer eine leckere Nachspeise. Heuer gibt es wieder mal die leckere Eigenkreation meiner Mama.
Das heißbegehrte Bratapfel-Tiramisu.

20171224_125142

Ich schaue gerade den Film „drei Haselnüsse für Aschenbrödel“.
Der Film ist ein absolutes MUSS zu Weihnachten oder?
Währenddessen möchte ich euch gerne das Rezept vorstellen 🙂

Zutaten: (5 Portionen)

Für die Bratapfelmischung:
2 große Äpfel
4 EL Kristallzucker
einen Schnuss Weißwein
Bourbon-Vanille
Zimt
Vanillepuddingpulver

Für die Creme:
2 Eier
4 EL Zucker
250ml Schlagobers
500g Magerquark
250g Naturjoghurt
Süßstoff
den Saft einer 1/2 Orange

Spekulatius

Zubereitung:

Die Äpfel würfelig schneiden. Dann in einer Pfanne den Zucker kristallisieren, die Apfelwürfel dazugeben und schön anbraten. Mit einem Schuss Wein ablöschen und mit Bourbon-Vanille und Zimt würzen. Etwas Vanillepuddingpulver anrühren und hinzugeben. Dadurch kann sich die Flüssigkeit der Äpfel nicht absetzen.
Die Bratapfelmischung auskühlen lassen.

Für die Creme müsst ihr zuerst die Eier trennen. Dann das Eiweiß steif schlagen. Den Dotter mit dem Zucker schaumig rühren, sowie auch das Schlagobers. Dann gebt ihr den Magerquark und das Naturjoghurt in die Dottermischung. Presst eine halbe Orange und gebt den Saft in die Creme. Schmeckt dann die Creme mit Süßstoff ab. Zuletzt gebt ihr das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig in die Masse, sowie auch den Schlag. Fertig ist die Creme.

Gebt einige Spekulatius in einen Gefriersack und macht kleine Stücke daraus.

Die Aufteilung:

In 5 Dessertgläser verteilt man dann die 3 Mischungen. Zuerst gibt man die Bratäpfel ins Glas. Dann eine Schicht Creme, dann die Spekulatiusteile, dann wieder etwas Creme und zuletzt (wenn man will) noch einmal Spekulatiusteile.

20171224_09494720171224_12512120171224_125055

Ich freue mich schon darauf 🙂

Probiert es doch auch mal aus! Es schmeckt einfach sooo lecker.

Süße Weihnachtsküsse und einen schönes Fest,
Sabina :-*

3 Kommentare zu „Bratapfel-Tiramisu alla Mama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s