Osterinspiration

Hallo meine Lieben,

lang lang ist es her, aber ich bin wieder zurück. Ich hatte in letzter Zeit so viel um die Ohren, dass ich leider keine Zeit fürs bloggen hatte. Aber jetzt bin ich wieder zurück. Ich bin jetzt endlich bereit für Ostern und habe meine Wohnung dementsprechend fertig dekoriert. Denn wenn ihr mich schon eine Weile kennt, wisst ihr bestimmt, dass dekorieren und kreativ sein meine absolute Leidenschaft ist. Ich hoffe es gefällt euch 🙂

20180327_143332.jpg

Ich beginne mit meinem Esszimmertisch. Das Bild ist euch vielleicht schon etwas bekannt, da ich schon mal ein Bild davon gemacht habe und es bei meinem letzten Kreativbeitrag gepostet habe. Auf dem Tisch befinden sich meine Frühlingshäuser (den Beitrag wie ihr diese Häuser selbst machen könnt findet ihr hier), mein Tonschaf (den Beitrag findet ihr hier) und meine süßen Tonhäschen, die ich auch selbst gemacht habe. Zudem seht ihr meinem Gipshasen, der finde ich sofort auffällt. Der Hase gefällt mir so gut, sodass ich ebenfalls schon mal einen Beitrag darüber gemacht habe. Den Beitrag findet ihr hier.

20180223_171759

Beim nächsten Bild seht ihr meine Vase mit meinem Hasen aus einem einfachen Ast aus dem Wald. Mit Acrylfarbe habe ich ihm ein Gesicht gemalt und aus Filz eine „Kleidung“ angezogen. Zudem habe ich noch einen kleinen Tonhasen hineingestellt und die 3 kleinen Ostereier, die ich ebenfalls aus Ton modelliert habe. Diese könnt ihr bei meinem nächsten Bild noch genauer betrachten.

20180327_135105

Auf meinem Wohnzimmertisch findet man zwei Frühlingseier (ich nenne sie zumindest so :P), indem man ein Teelicht geben kann und ein Osterhase aus Ton, plus wieder die kleinen Ostereier. Ich schmücke meine Wohnung eigentlich nur in blau, grün, türkis, grau, weiß, schwarz Tönen. Dabei erledigt sich vielleicht die Frage: Warum meine Osterhasen blau sind. hahaha 🙂

20180327_135010

Mein Esszimmerregal habe ich ebenfalls etwas osterlich dekoriert, wo ich auch wieder einige meiner Tonarbeiten dazugestellt habe, wie zum Beispiel mein Duftteelicht und mein Wichtelhaus, sowie die drei Osterhasen in meinen Lieblingsfarben.

20180327_134753

20180327_143956

Leider ist mir bei meinem Osterhasen in der Mitte das Ohr abgebrochen. Ich hab es einfach wieder mit der Heißklebe angeklebt.

Vielleicht kann ich euch mit meiner Osterdeko etwas inspirieren, wenn ihr euer Haus/eure Wohnung noch nicht von der Winterdeko auf die Frühlingsdeko umdekoriert habt. Was ja auch nicht notwendig ist, wenn man sich das Wetter so ansieht. haha.
Aber ich nehms mit Humor 😛

Falls ich vor Ostern nicht mehr dazu komme, meinen nächsten Beitrag zu schreiben, wünsche ich euch FROHE OSTERN und eine tolle Zeit mit eurer FAMILIE und euren FREUNDEN.

Ich verbringe das Osterwochenende in Zauchensee/Österreich und verbringe noch einmal, das für mich, letzte Schiwochenende dort. Natürlich gemeinsam mit meiner Familie.

bunte Osterküsse,
Sabina :-*

6 Kommentare zu „Osterinspiration

  1. Da sind wieder sooo herzige Sachen dabei. Der Hase in der Vase ist auch eine Superidee, und auch die Tulpen in der hohen Vase schauen gut aus. Ebenfalls frohe Ostern und ein schönes Schiwochenende! Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s