Mein neuer Ernährungsplan

Hallo meine Lieben 🙂

Genießt ihr das tolle Frühlingswetter? Ich will gar nicht mehr ins Haus gehen, so schön ist es zur Zeit bei uns 🙂

Ich habe ja bei meinem Beitrag Meine Top 10 Lebensmittel im Frühling bereits von Juice Plus+ Complete erzählt, dass dieses Produkt zu meinen Top 10 Lebensmitteln gehört. Heute möchte ich euch darüber erzählen, was das ist, wie ich es verwende, was das für eine Wirkung erzielt und wie viel das Ganze kostet.

Ähnliches Foto

Was ist Juice Plus+ Complete?

Es sind Shakes. Ja, genau und nein nicht irgendwelche Proteinshakes oder anderes nutzloses Zeug. Es sind leckere Shakes, die dir pflanzliches Eiweiß aus Soja, Reis und Kichererbsen liefern, plus notwendige Fette und Kohlenhydrate und das alles in perfekter Balance. Damit nimmt man eine komplette Mahlzeit zu sich – mit gerade mal 220 Kalorien! Die Shakes gibt es in den Geschmacksrichtungen Vanilla und Chocolate. Die Shakes kannst du mit Milch, pflanzlicher Milch oder Wasser mischen und mit verschiedensten Früchten, dann nimmst du natürlich etwas mehr Kalorien zu dir.

Die Shakes schmecken, ohne das ich jetzt lüge, wirklich sehr, sehr lecker und sind super schnell zubereitet. Sie schmecken überhaupt nicht künstlich, sowie Proteinshakes oder anderes Zeug. NEIN! Sie schmecken echt super natürlich. Das tolle daran ist, dass ich jetzt in der früh um 15min länger schlafen kann, da ich nicht solange bei der Vorbereitung meines Frühstücks brauche und nicht lange überlegen muss, was ich mir in die Arbeit mitnehmen soll.

Der nächste Pluspunkt: Die Shakes sind vegetarisch und frei von Gluten, Konservierungsstoffen und künstlichen Süß-, Farb- und Aromastoffen. Bei der Zubereitung mit pflanzlicher Milch sind sie sogar vegan. Außerdem haben sie einen niedrigen glykämischen Index. Das ist wichtig für einen ausbalancierten Blutzuckerspiegel.

Ich habe mich über Juice Plus reichlich informiert und tolle Studienergebnisse gefunden:
Diese findet ihr hier.

Wie kam ich dazu? Und warum mache ich das?

Ich habe früher mal ein Probeparket ausprobiert und war von Anfang an begeistert. Damals ging ich aber noch zur Schule und hatte noch andere Interessen, um dieses Programm voll und ganz durchzuführen. Ich habe mir aber vorgenommen, dass ich mich später (falls es das Produkt noch gibt) mal genauer informiere. Und ja, es gibt es noch immer. Gott sei Dank! Da es zufällig eine Bekannte von mir vertritt, bestens darüber informiert war und ein mega tolles Ergebnis davon erzielte, war ich wieder total neugierig darauf. Da ich mich zur Zeit in meinem Körper nicht wirklich wohl fühle und wieder meine innere Balance finden möchte und ein paar Kilos verlieren möchte, bin ich total motiviert, mit diesem Produkt, das zu erzielen.

Wie und wann verwende ich das Produkt in meinem Alltag?

Ich habe mir das Produkt für 4 Monate bestellt. Ich verwende die Shakes immer als Frühstück und Abendessen. Man kann das natürlich auch variieren. Wenn ich zum Beispiel am Abend mit meinem Freunden oder meinem Freund essen gehe, nehme ich den Shake bereits Mittag zu mir und nicht Abends. Um ein paar Kilo zu verlieren sollte man 2 Mahlzeiten ersetzten. 1 „normale“ Mahlzeit kann man sich richtig gönnen lassen bis man auch wirklich satt ist. Wenn man dann sein Wunschgewicht erreicht hat, kann man das Produkt von 2 Mahlzeiten, auf 1 Mahlzeit am Tag ändern. Ich mache mir die Shakes aber nicht zum Trinken, sondern ich mache mir sie immer als sogenannte Smoothie Bowl und löffle es aus der Schüssel. Ich muss auch sagen, dass die beiden Mahlzeiten mich total sättigen und das finde ich echt mega gut, denn ich konnte mir wirklich nicht vorstellen, dass so ein einfacher Shake sättig. Aber es stimmt wirklich 🙂 img_20180404_162939_5771-e1522852951266.jpg
Die Zubereitung der leckeren Shakes ist unkompliziert und geht super schnell. Man muss einfach einen Messlöffel (35 g) Complete mit 250 ml Milch, pflanzliche Milch oder Wasser mixen. Je nach Geschmack kann man Früchte hinzufügen und fertig ist dein leckerer Shake! Beim Kauf bekommt man eine tolle PDF Datei hinzu mit super leckeren Rezepten.

Wie viel kostet das 4 Monate Programm?

Ich habe für die Produkte mit Sofortzahlung 200€ bezahlt. Man kann es aber auch monatlich bezahlen. Da wird es aber teurerer. Ich weiß, das hört sich jetzt vielleicht nicht so viel an, aber zum Vergleich: Mit Complete bekommst du eine vollwertige Mahlzeit, die deutlich weniger kostet als eine vergleichbare Mahlzeit im Restaurant. Selbst in der eigenen Küche ist es eine Herausforderung, ein günstiges Gericht zu zaubern. Denn die Shakes kosten gerade mal rund 2 € pro Portion!

Von Juice Plus gibt es übrigens noch viele andere Produkte. Schaut doch mal auf die Homepage – hier. Dort findet ihr wirklich tolle und hochwertige Produkte.
Und falls ihr noch mehr Fragen habt, könnt ihr gerne meine Freundin Laura Bichler benachrichtigen, die dieses Produkt vertritt und sich damit perfekt auskennt.

Ich möchte in den nächsten 4 Monaten, hier auf meinem Blog, ein kleines Tagebuch führen und euch gerne regelmäßig darüber erzählen wie es mir geht und welche Fortschritte ich mache. Vielleicht habt ihr ja auch Interesse an diesem tollen Produkt? Und seit euch noch nicht ganz sicher ob ihr es auch bestellen wollt? Dann könnt ihr ja mein kleines Tagebuch verfolgen und beobachten, wie es bei mir läuft 🙂

Ich würde mich darüber sehr freuen!

Kuss,
Sabina :-*

Genießt die sonnigen Tage 🙂

20180404_150025.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s